StartseiteAktuellesTermineUnser VereinJugendFotos Logo Musikverein Meckenbeuren e.V.
 
 
FACEBOOKINSTAGRAMFRÜHJAHRSKONZERTWEINFESTNEWSPRESSE

Tradition trifft Moderne beim Meckenbeurer Weinfest


Freuen sich darauf in der Weinlaube beim 57. Weinfest viele Besucher

Auf vollen Touren laufen derzeit die Vorbereitungen zum 57. Weinfest des Musikvereins Meckenbeuren.  Tradition wird dabei groß geschrieben, denn wie gewohnt sollen sich die Besucher vor allem  in der Weinlaube im Festzelt an der Tettnanger Straße wohl fühlen, so wie in den letzten Jahrzehnten auch. Ebenfalls  an der  großen Auswahl von Weinen aus der Region wird nicht gerüttelt, denn „… die Bodenseeregion hält nach wie vor die besten Tropfen für Weinkenner bereit...“ ist sich Jörg Baumann sicher, der mit seinem Kameraden für die Bewirtung und Organisation in der Weinlaube verantwortlich ist.

„Trotzdem sind wir bemüht, unseren Gästen immer wieder neue Weine zu präsentieren und auch die Weinlaube so zu gestalten und immer wieder zu verbessern, dass das Ambiente und die Atmosphäre zum Verweilen einlädt.“ ergänzt Markus Schmidt, der sich als Vorsitzender in seinem Bereich für das Weinfest verantwortlich zeichnet. So wird in diesem Jahr der Stand in der Weinlaube um 90 Grad gedreht um die Besucher noch besser bedienen zu können, die Laube großzügiger zu gestalten und somit die Aufenthaltsqualität weiter zu verbessern. Die Weinauswahl ist mit fünf Weiss-, zwei Rot- und zwei verschiedenen Perlweinen sowie einem Weißherbst traditionell umfangreich und wird 2016 erweitert um den Grünen Veltliner vom Bregenzer Bodenseeufer und einem Weißburgunder für die Feinschmecker. Ein neuer Banner sowie dekorative Reben wurden vom Weinlieferant   Peter Hornstein in Nonnenhorn zur Verfügung gestellt sodass auch optisch die Weichen in der Weinlaube für ein tolles 57.Weinfest in Meckenbeuren gestellt sind.

 


18.08.2016 08:35 Alter: 5 Jahr/e

© Musikverein Meckenbeuren