StartseiteAktuellesTermineUnser VereinJugendFotos Logo Musikverein Meckenbeuren e.V.
 
 
FACEBOOKINSTAGRAMMFRÜHJAHRSKONZERTNEWSPRESSE

Claudia Amann ist neue Jugendleiterin


Voller Elan tritt Claudia Amann in die Fußstapfen von Corinna Fick und ist neue Jugendleiterin im Musikverein Meckenbeuren. Damit ist sie die neue Anlaufstelle für alle Schüler, Eltern und Interessierte und setzt sich für eine optimale Zusammenarbeit zwischen Verein und Musikschule ein. Ihr erstes „Großprojekt“ wird die Organisation des Familiennachmittages mit offener Probe am 03. Juli 2015. Bei lustigen Spielen und Rätseln soll die Gemeinschaft von Jungmusikern, Eltern und aktiven Musikern gestärkt werden, bevor in der offenen Probe Groß und Klein zusammen musizieren. Die Planung läuft momentan auf Hochtouren, schließlich soll das Programm gut ausgewählt sein.
Unterstützt wird Claudia dabei von ihrer Stellvertreterin Julia Gindele. Sie übernimmt außerdem die Organisation des jährlichen Jugendvorspiels, bei dem die Jungmusiker stolz präsentieren können, was sie im Unterricht an der Musikschule gelernt haben. Auch die Berichterstattung über die Jugendaktivitäten in den Gemeindenachrichten fällt in Julias Aufgabengebiet.
Erweitert wird das Jugendteam des Musikvereins durch Sandra Wörner, die ihre Kreativität bei der Planung und Durchführung des Bastelvormittages einbringt. Ob Wolltiere, Kochlöffel-Kalender oder Eulen-Pinnwände, die Jungmusiker dürfen sich jedes Jahr über neue und pfiffige Bastelideen freuen.
Auch Cordula Gresser darf im Jugendteam nicht fehlen. Durch ihre langjährige Erfahrung als Jugendleiterin ist sie gerne auch weiterhin für die Instrumentenvorstellung in der Grundschule und den daran anschließenden Schnupperunterricht verantwortlich. Hier lernen die Drittklässler zusammen mit unserem Dirigenten Matthias Walser ihren Instrumenten erste Töne zu entlocken und begreifen schnell wie viel Spaß die Musik machen kann.
Michael Jung ist ebenfalls nicht mehr aus der Jugendarbeit des Musikvereins wegzudenken, war er doch selbst bis 2009 Jugendleiter und seither stets in die Jugendangelegenheiten des Vereins involviert. Mit Motivation und Ideenreichtum setzt er sich als Jugenddirigent für die Jungmusiker ein. In Zusammenarbeit mit der Musikschule und den Musikvereinen aus Brochenzell und Kehlen ist Michael seit diesem Jahr Dirigent des gemeinsamen Jugendblasorchesters. Seine jugendliche, frische Art wird dabei von den Jugendlichen sehr geschätzt.
Die Jugendarbeit im Musikverein ist selbstverständlich auch auf der Homepage www.musikverein-meckenbeuren.de vertreten. Dort können sich Interessierte über die Jugendausbildung im Musikverein Meckenbeuren informieren.
Für Fragen und Anregungen hat das gesamte Jugendteam immer ein offenes Ohr.
Wir freuen uns bereits jetzt schon, Sie bei der offenen Probe am 03. Juli 2015 auf dem Schulhof in Meckenbeuren begrüßen zu dürfen.

 

Ihr Jugendteam des Musikverein Meckenbeuren


07.06.2015 16:19 Alter: 4 Jahr/e

Von: J.Gindele
© Musikverein Meckenbeuren